„Spaces ist das neue Zoom“ - eLearning Journal Fachartikel

05.2121

Neue Bildungstechnologien zu entwickeln, zu fördern und für unsere Kunden einsatzfähig zu machen, liegt uns als Weiterbildungsdienstleister besonders am Herzen. David Ullrich, Geschäftsbereichsleiter Digital bei der mst, beschäftigt sich mit dem Thema „Digitale Lernwerkzeuge“ schon seit über 15 Jahren. Er verfolgt in seiner Arbeit primär den Ansatz, bei jeder Art von Lerntechnologie durch gute Usability und den Möglichkeiten von Gamification eine hohe Begeisterung in der Nutzung auszulösen.

In der Ausgabe 01/2021 des eLearning Journal Sonderheftes „Kaufberater und Markt“ zum Thema „Bildungstechnologien für Corporate Learning“ stellt David Ullrich die mst 3D Virtual Classroom Lösungen „mst spaces“ und „mst congress“ (SaaS) vor. Er sieht diese spielerische, Avatar-gestützte und sehr realitätsnahe Software als „legitime Etablierung einer komplett neuen Produktkategorie“, sozusagen ein drittes Format neben Online und Face-to-Face, welches virtuelle Trainings, Meetings, Coachings und Großveranstaltungen auf ein neues Erlebnislevel bringen wird.

Hier geht´s zum Artikel: 

https://www.elearning-journal.com/2021/05/28/spaces-ist-das-neue-zoom/

eLearning Journal